Arsenal-Mittelfeldspieler Mesut stellte nach dem 2:0-Sieg gegen Bournemouth einen neuen Assist-Rekord in der Premier League auf. Kein anderer Spieler kam innerhalb eines Kalenderjahrs auf... Mesut Özil stellt neuen Assist-Rekord in der Premier League auf
Pin It

FC Arsenal - Logo, Wappen_abseits.atArsenal-Mittelfeldspieler Mesut stellte nach dem 2:0-Sieg gegen Bournemouth einen neuen Assist-Rekord in der Premier League auf. Kein anderer Spieler kam innerhalb eines Kalenderjahrs auf so viele Torvorlagen wie der deutsche Nationalspieler. Insgesamt bereitete der Legionär im Jahr 2015 20 Treffer vor.

Am 28. 12. erzielte Mesut Özil beim Heimsieg über Bournemouth das zweite und letzte Tor der Partie in der 63. Minute selbst, doch es war der von Gabriel Paulista verwandelte Eckstoß, der den Deutschen in die Geschichtsbücher der Premier League eingehen ließ. Der Brasilianer verwandelte nämlich die 20. Torvorlage des Mittelfeldspielers, womit Özil die 19 Assists von Thierry Henry aus dem Jahr 2003 übertrumpfte.

Dieser Rekord ist insofern bemerkenswert, da seit dem Jahr 2010 kein einziger Premier-League-Spieler mehr als 13 Assists in einem Kalenderjahr für sich verbuchen konnte. Im Jahr 2014 stand Cesc Fabregas mit 13 Vorlagen an der Spitze, ein Jahr davor war Wayne Rooney mit zwölf Torvorlagen der effektivste Vorbereiter.

Pin It

Stefan Karger