Die ungewöhnliche Karriere des Jay DeMerit (1) | Vom Barkeeper zum Premier-League-Spieler

usa

Mit 23 Jahren sah Jay DeMerit eine Zeit lang keine Zukunft mehr als Fußballprofi und nahm einen Job als Barkeeper an. Er beschloss jedoch noch einmal in Europa sein Glück … Weiterlesen →

Ungewöhnliche Karrieren (6) – Lee Nguyen

Ungewöhnliche Karrieren (6) – Lee Nguyen

Im sechsten Teil dieser Serie betrachten wir einen Kicker, der in den letzten sechs Jahren auf drei verschiedenen Kontinenten tätig war. Die Rede ist von Lee Nguyen, einem 25-jährigen Mittelfeldspieler, … Weiterlesen →

Wie geht es den Legionären? – Außerhalb des Blickfelds (6)

Wie geht es den Legionären? – Außerhalb des Blickfelds (6)

Deutschland und die ersten Ligen der Top30 wurden bereits beleuchtet, nun sind alle anderen Profis dran. Eine interessante Liste interessanter Menschen. Michael Gspurning – Seattle Sounders FC/USA, MLS 2009 hütete … Weiterlesen →

Ein richtig guter Typ mit Torinstinkt – das ist Rapids neuer Stürmer Terrence Boyd

Ein richtig guter Typ mit Torinstinkt – das ist Rapids neuer Stürmer Terrence Boyd

„Es war keine leichte Aufgabe, Terrence Boyd zu verpflichten“, sagte Rapids Sportmanager Stefan Ebner nach zähen Verhandlungen mit Ingo Preuß, dem Manager von Borussia Dortmunds Amateuren, Boyds letzem Verein. Viele … Weiterlesen →

Auf der Suche nach dem Torriecher: Hamdi Salihi wartet auf seinen ersten Treffer in der MLS

Auf der Suche nach dem Torriecher: Hamdi Salihi wartet auf seinen ersten Treffer in der MLS

Der albanische Nationalspieler Hamdi Salihi verließ in der Winterpause den SK Rapid Wien und unterschrieb einen Vertrag bei D.C. United. Die Erwartungen an den Mittelstürmer waren von Anfang an sehr … Weiterlesen →

Ungewöhnliche Karrieren (1) – Jovan Kirovski

Ungewöhnliche Karrieren (1) - Jovan Kirovski

Er war der erste US-Amerikaner, der einen Vertrag bei Manchester United unterschrieb und gewann mit Borussia Dortmund die Champions League. Er spielte 62 Mal für das US-amerikanische Nationalteam und verdiente … Weiterlesen →