Wer zieht ins Halbfinale der Champions League ein? Heute werden die letzten beiden Semifinalisten ermittelt. abseits.at blickt auf die Viertelfinalrückspiele am Mittwoch. Benfica –... Vorschau zum Champions-League-Viertelfinale 2016 – Teil 2 der Rückspiele
Pin It

Champions League Pokal_abseits.atWer zieht ins Halbfinale der Champions League ein? Heute werden die letzten beiden Semifinalisten ermittelt. abseits.at blickt auf die Viertelfinalrückspiele am Mittwoch.

Benfica – Bayern München

Hinspiel 0:1

Gesperrt: Jonas (Benfica)

Das einzige Tor im Hinspiel fiel früh: Arturo Vidal brachte die Bayern bereits nach zwei Minuten in Führung, die nun gute Chancen haben, zum fünften Mal ins Folge das Semifinale zu erreichen. Schafft es Benfica hingegen noch, die Partie zu drehen, stehen die Portugiesen zum ersten Mal seit 1990 in der Runde der letzten Vier des höchsten UEFA-Wettbewerbs.

Benfica hat 33 Mal ein Hinspiel auswärts verloren und kam danach elf Mal trotzdem noch weiter, darunter in den letzten drei K.o-Duellen. In den zehn Fällen, in denen die Portugiesen das Hinspiel 0:1 verloren hatten, schafften sie noch fünf Mal den Einzug in die nächste Runde, zuletzt gegen Fenerbahçe im Halbfinale der Europa League 2012/13.

Bayern hat in dieser Saison in der Champions League zwei der vier Auswärtsspiele gewonnen. Am dritten Spieltag verloren die Münchner 0:2 bei Arsenal, das Achtelfinal-Hinspiel gegen Juventus endete nach 2:0-Führung mit einem Remis. Die Bayern konnten nur zwei der letzten acht Auswärtsspiele in der Champions League für sich entscheiden und kassierten vier Niederlagen.

Bayern gewann schon 49 Mal in UEFA-Wettbewerben das Hinspiel zuhause und konnte sich bis auf acht Mal immer durchsetzen, inklusive der letzten neun Duelle. Nach einem 1:0-Heimsieg kamen die Münchner zwei Mal weiter und schieden zwei Mal aus.

Am Wochenende gab es für beide Mannschaften erfolgreiche Generalproben in der Fremde. Benfica setzte sich bei Academica Coimbra mit 2:1 durch und behauptete die Tabellenführung, während die Bayern in Stuttgart, unter anderem dank eines Treffers von David Alaba, mit 3:1 gewannen.

Eine Wettempfehlung zur Partie zwischen Benfiaca und dem FC Bayern München findet ihr bei wettbasis.com. Eine detaillierte Vorschau auf das Spiel wird euch ebenfalls geboten.

Atlético Madrid – Barcelona

Hinspiel 1:2

Atlético Madrid möchte im Vicente Calderón das Kunststück aus dem Jahr 2014 wiederholen, als der Klub den FC Barcelona im Viertelfinale der Champions League aus dem Wettbewerb warf.

Das Team von Diego Siemone muss einen Rückstand drehen, schließlich verlor Atlético das Hinspiel trotz des Führungstores durch Fernando Torres noch mit 1:2 im Camp Nou. Torres wurde in der ersten Halbzeit des Feldes verwiesen und zwei Tore von Luis Suárez sorgten für Barcelonas siebten Sieg in Serie gegen Atlético.

Atlético gewann elf von 20 Duellen in UEFA-Wettbewerben, in denen sie das Hinspiel auswärts verloren. Darunter sind fünf Erfolge in sechs Duellen, in denen das Hinspiel 1:2 ausging. In zwei dieser sechs Duelle war der Gegner ein spanisches Team

Barcelona steht zum neunten Mal in Folge im Viertelfinale. Dabei gewannen die Katalanen in der laufenden Saison zwei Auswärtsspiele und holten zweimal ein Unentschieden. Im Achtelfinal-Hinspiel siegte Barcelona mit 2:0 bei Arsenal und kam durch ein 5:1 im Gesamtergebnis weiter.

Barcelona feierte den einzigen Auswärtssieg auf europäischem Parkett gegen ein spanisches Team im Halbfinal-Hinspiel Champions League 2010/11. Lionel Messi traf beim 2:0-Erfolg bei Real Madrid in den letzten 14 Minuten doppelt.

Die Katalanen gewann 38 von 40 Duellen in UEFA-Wettbewerben, in denen sie das Hinspiel zuhause siegreich gestalteten. Die beiden Niederlagen kassierte Barcelona gegen englische Mannschaften: 1983/84 im Viertelfinale des Cups der Cupsieger gegen Manchester United (2:0 zuhause und 0:3 auswärts) und 1982 im UEFA Supercup gegen Aston Villa (1:0 zuhause und 0:3 auswärts).

Die Generalprobe ging für Barcelona daneben, am Wochenende setzte es eine 0:1-Niederlage gegen Real Sociedad. Aufgrund des gleichzeitigen Sieges von Atlético bei Espanyol Barcelona ist die spanische Meisterschaft wieder spannend, sogar das bereits abgeschriebene Real Madrid hat nun wieder Chancen auf den Titel.

Eine Wettempfehlung zur Partie zwischen Atletico Madrid und dem FC Barcelona findet ihr bei wettbasis.com. Eine detaillierte Vorschau auf das Spiel wird euch ebenfalls geboten.

OoK_PS, abseits.at

Pin It