Das Transferfenster ist offen und heimische, aber vor allem internationale Klubs nehmen derzeit sehr viel Geld in die Hand, um ihre Kader für die... Transferupdate | Sturm-Testspieler Fathi und Sumusalo: Mittelmeer und Ostsee statt Graz
Pin It

SK Sturm Graz - Wappen mit FarbenDas Transferfenster ist offen und heimische, aber vor allem internationale Klubs nehmen derzeit sehr viel Geld in die Hand, um ihre Kader für die neue Saison zu verstärken. abseits.at hält euch über die interessantesten Transfers der Fußballwelt auf dem Laufenden – auch (oder gerade) über die, die in vielen anderen Medien nicht behandelt oder gar nicht bemerkt werden.

Srdjan Lakic

31, CRO, ST | 1.FC Kaiserslautern – > SC Paderborn

Der kroatische Angreifer Srdjan Lakic spielt aktuell seine erste gute Saison seit vier Jahren. In 16 Zweitligaspielen für den 1.FC Kaiserslautern erzielte er sechs Treffer und bereitete drei vor. Nun wechselt Lakic wieder in die Bundesliga: Beim SC Paderborn unterschrieb der Langzeit-Deutschlandlegionär einen Vertrag über 1 ½ Jahre. Paderborn ist nach Kaiserslautern, Frankfurt, Wolfsburg, Hoffenheim und Hertha BSC bereits der sechste deutsche Klub für den 31-Jährigen.

Mattia Destro

23, ITA, ST | AS Roma – > AC Milan (leihweise)

Seine Tore machte der italienische Angreifer Mattia Destro in seinen 2 ½ Jahren bei der AS Roma immer brav. 29 an der Zahl – und das obwohl er nie unumstrittener Stammspieler bei den Giallorossi war. Zumindest das nächste halbe Jahr verbringt Destro beim AC Milan, der neben einem Leihvertrag auch eine Kaufoption auf den achtfachen Nationalspieler besitzt.

Malik Fathi

31, GER, LV | Vereinslos – > Atlético Baleares

Mallorca statt Graz! Der in Berlin geborene Malik Fathi wurde im Jänner immer wieder mit einem Wechsel zum SK Sturm Graz in Verbindung gebracht und trainierte auf Probe bei den Blackies mit. Der Linksverteidiger entschied sich aber für die „ruhige Kugel“ und wechselt in die dritte spanische Liga zu Atlético Baleares aus Palma de Mallorca.

Mikko Sumusalo

24, FIN, LV | RB Leipzig – > FC Hansa Rostock

Auch der Finne Mikko Sumusalo spielte in Graz vor, wechselt aber ebenfalls in eine dritte Leistungsklasse. Bei RB Leipzig spielte der 24-Jährige nie eine große Rolle und kam in einem Jahr nur auf zwei Einsätze. Nun soll Sumusalo helfen, den FC Hansa Rostock, einen Klub aus dem Osten mit enormem Fanpotential, in der 3.Liga zu halten. Der einstige Bundesligist hat derzeit mit schweren Problemen zu kämpfen und ist Vorletzter in der 3.Liga. Von einem Nichtabstiegsplatz trennen die Hanseaten vier Punkte.

Scott Sinclair

25, ENG, LA | Manchester City – > Aston Villa (leihweise)

Weimann-Klub Aston Villa verstärkt sich mit dem ehemaligen Swansea-Bomber Scott Sinclair. In der Saison 2012/13 wechselte der Linksaußen um 7,8 Millionen Euro zu Manchester City, wo er gegen die zahlreichen Stars kein Land sah und insgesamt nur auf 13 Premier-League-Einsätze kam. Ein Leihgeschäft mit West Bromwich Albion verlief erfolglos und so soll Sinclair den Villans im bevorstehenden Abstiegskampf helfen. Sinclair ist als Linksaußen ein direkter Konkurrent für Andreas Weimann, der sich aber auf der rechten Seite ohnehin wohler fühlt. Aston Villa besitzt eine Kaufoption auf den 25-jährigen Sinclair.

Adrian Nikci

25, SUI, LA | Hannover 96 – > 1.FC Nürnberg

Im Sommer 2012 wechselte der Schweizer Adrian Nikci nach Hannover, nachdem er beim FC Zürich schon in jungen Jahren überzeugen konnte. Bei Hannover lief es für den Linksaußen aber nicht nach Plan: Er spielte eher in der zweiten Mannschaft als in der Bundesliga und wurde im letzten Jahr zum FC Thun und an die Young Boys Bern verliehen – ebenfalls mit mäßigem Erfolg. Das nächste halbe Jahr verbringt Nikci in Nürnberg, das aktuell Achter in der zweiten deutschen Bundesliga ist und im Frühjahr noch einmal angreifen will.

Ravel Morrison

21, ENG, OM | West Ham United – > Lazio (ab Sommer 2015)

Der lange Zeit als Top-Talent gelobte Ravel Morrison kehrte gerade erst von einem Leihgeschäft mit Cardiff City zu den Hammers zurück. Dort spielt er allerdings weiterhin keine Rolle und kam seit seiner Rückkehr Mitte Dezember zu keinem einzigen Einsatz. Morrison stellte seine Weichen für die Zukunft und diese führen ihn nach Italien: Ab Sommer 2015 spielt der offensive Mittelfeldspieler für Lazio Rom.

Daniel Mandl, abseits.at

Pin It

Daniel Mandl Chefredakteur

Gründer von abseits.at und austriansoccerboard.at | Geboren 1984 in Wien | Liebt Fußball seit dem Kindesalter, lernte schon als "Gschropp" sämtliche Kicker und ihre Statistiken auswendig | Steht auf ausgefallene Reisen und lernt in seiner Freizeit neue Sprachen